Rund um den Edersee Aktiv zu Wasser.

Mit einer solch schönen Seelandschaft vor der Tür verwundert es kaum, dass sich zahlreiche Aktivitäten der Region auf dem Wasser abspielen. Von Badespaß über Kanutouren bis zu Tauchabenteuern: Entdecken Sie den Edersee zu Wasser.

Baden

Aufgrund seiner hervorragenden Wasserqualität eignet sich der Edersee optimal für Badeausflüge. Entlang des 27 km langen Binnensees finden Sie verschiedene Liegewiesen, Badestrände und einsame Buchten.

Unser Tipp: Besuchen Sie doch mal den Strand von Rehbach. Nur 5 Autominuten von unserer Edersee-Auszeit entfernt entspannen Sie hier an einem aufgeschütteten Sandstrand. Wer sich zudem aktiv betätigen möchte, nutzt einfach das Beachvolleyballfeld!


Wichtiger Hinweis: Wie für Binnengewässer üblich, ist auch der Edersee nicht ungefährlich – achten Sie daher unbedingt auf Ihre Kinder und beachten Sie die Badeverbotszonen.

Segeln

Der Edersee bietet beste Voraussetzungen für Segler – nicht umsonst führen die verschiedenen Segelclubs der Region hier regelmäßig sportliche Wettbewerbe durch. Die herrlichen Segelreviere sind Schauplatz für Segelregatten auf nationaler und internationaler Ebene. Und auch Privatpersonen finden hervorragende Bedingungen für aufregende Segeltörns. Mieten Sie sich ein Segelboot – oder bringen Sie einfach Ihr eigenes mit. Den Edersee entlang zu schippern ist ein unvergesslich schönes Erlebnis!

Übrigens: Einige ansässige Segelschulen bieten den Erwerb eines Segelscheins an. Vielleicht ein spannendes Projekt für Ihren Aufenthalt am Edersee?

Angeln

Als ausgesprochen fischreiches Binnengewässer ist der Edersee ein echtes Angelparadies. Hechte, Zander und Barsche sind hier zu Hause – und der gesamte Uferbereich des Edersee ist frei zugänglich. Optimal für alle, die sich ganz entspannt, inmitten der unberührten Natur ein ruhiges Plätzchen zum Angeln suchen möchten.

Unser Tipp: Mieten Sie sich doch auch mal ein Boot! Mitten auf dem Edersee finden sich sicherlich ebenfalls hervorragende Fischgründe. Und die Kulisse: einmalig.

Kanutouren

Wie kann man einen Binnensee besser erkunden als auf dem Wasser? Eigentlich gar nicht – daher empfehlen wir Ihnen unbedingt eine Tour mit dem Kanu! Sowohl der Edersee als auch die Eder bieten malerisch schöne Strecken zum Paddeln und mindestens genauso viele Plätze zum Innehalten – atmen Sie tief ein, spüren Sie das ruhige Schwappen des Kanus und genießen Sie einen Augenblick der Stille. Schön ist es hier!

Übrigens: Das Paddeln mit dem Kanu führt Sie vorbei an herrlichen Uferabschnitten, urigen Wäldern und einer einzigartigen Vogelwelt. Graureiher und Eisvögel sind hier beheimatet – vielleicht begegnet Ihnen ja einer?

Entlang des Edersee finden Sie verschiedene Anbieter, die Kanus und Kajaks verleihen.

Windsurfen

Eine weitere Sportart, die sich auf dem Edersee anbietet, ist das Windsurfen. Bis auf einzelne gekennzeichnete Gebiete ist das Windsurfen auf dem gesamten See erlaubt. Je nachdem, aus welcher Richtung der Wind pfeift, eignen sich unterschiedliche Stellen zum Surfen: Bei Ost- und Westwind zum Beispiel bietet die Waldecker Bucht unterhalb von Schloss Waldeck tolle Voraussetzungen zum Windsurfen.

Ausleihen können Sie das entsprechende Equipment bei Windsurfschulen mit Verleih und Shops.

Tauchen

Tauchen Sie ein in die faszinierende Unterwasserwelt des Edersee! Insbesondere von Mai bis August bietet der See sehr gute Bedingungen zum Tauchen – aufgrund des passenden Wasserstands und der hervorragenden Sicht. Bei einer Tauchtour im Edersee begegnen Sie Hechten, Barschen, Forellen und Aalen – sowie einer ganz besonderen Sehenswürdigkeit. Der Edersee verfügt nämlich über einen versunkenen Schatz: So bestaunen Sie die Überreste eines alten Dorfes, das in Tiefen von 8 bis 12 Metern zu finden ist. 

Ein weiteres Highlight bietet die Bericher Brücke, die einst über den Eder führte. Diese befindet sich nun auf dem Grund des Sees – in Tiefen von bis zu 32 Metern. 

Übrigens: In den beiden Tauchgebieten des Edersee können Sie sich ganz entspannt treiben lassen – Segeln, Surfen und Angeln sind hier nicht gestattet.

Wasserski

Ein besonders aufregendes Erlebnis ist sicherlich eine Wasserski-Tour. Das Wassersportcenter Sun & Fun am Edersee bietet Paarski, Monoski, Slalom sowie Wakeboard an – hier ist bestimmt für jeden das Passende dabei! 

Wer sich noch nie zuvor auf Wasserskier gewagt hat, kann sich übrigens trotzdem auf eine solche Tour begeben. Auf dem Edersee werden Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.